Gesangsklasse

 


  3. Podium der Gesangsklasse im Römersaal der Vereinigten Hospitien Trier

 


   Veranstaltung der Dieter-Lintz-Stiftung im Kurfürstlichen Palais Trier:
   "Franz Grundheber trifft Gesangsklasse Ursula Bauer"


Seit 1994 leite ich in Trier meine private Gesangsklasse in meinem Studio für Stimme & Gesang, in dem ich Sängerinnen und Sänger unterschiedlicher Ausbildungs- und Altersstufen unterrichte, Berufssänger/innen und -Sprecher/innen berufsbegleitend betreue, sowie stimmtherapeutische Begleitung bei Stimmproblemen anbiete.

Zudem bereite ich in meinem Unterricht auf Konzerte, Aufnahmeprüfungen, Vorsingen und Wettbewerbe vor.

Darüber hinaus freue ich mich, seit 1999 im Auftrag der Dr. Hanns-Simon-Stiftung Bitburg zusätzlich besonders begabte Nachwuchssänger/innen im Rahmen ihres von der Stiftung verliehenen “Stipendiums für Gesang“ ausbilden zu dürfen.

In regelmäßig veranstalteten Podien und Konzerten der Gesangsklasse haben die Sänger/innen die Möglichkeit sich solistisch, oder im Ensemble, vor einem Publikum zu erproben.

Ein besonderer Höhepunkt dieser Gesangsklassen-Konzerte war die Veranstaltung der Dieter-Lintz-Stiftung und der Freunde und Förderer des kulturellen Nachwuchses der Region Trier e.V. im Jahr 2016 im Kurfürstlichen Palais.

Hier hatten ausgewählte Solisten meiner Gesangsklasse die Ehre und Möglichkeit, mit dem international renommierten Opernsänger Franz Grundheber im Rahmen eines Meisterkurses aufzutreten und zu arbeiten.